geh zur Hypoauktion Homepage

Hypothekenlexikon

Für volle Transparenz
Service Line 0800 262 262

Weitere Themen:

Hypothek Raiffeisenbank

Die erste Raiffeisenbank wurde 1899 in Bichelsee mit einer genossenschaftlichen Absicht gegründet. Der Grundgedanke war eine regionale Möglichkeit der finanziellen Selbsthilfe zu kreieren. Dieser Grundgedanke ist heute noch fest im Leitbild der Raiffeisen und ihren mehr als 255 rechtlich selbstständigen Raiffeisenbanken verankert. Durch diese hohe Anzahl an regionalen Niederlassungen verfügt die Raiffeisenbank über das dichteste Filialnetz aller Schweizer Banken.

Zahlen & Fakten Raiffeisen

  • 1899 Gründung der ersten Raiffeisenbank durch Pfarrer Johann Traber

  • Verwaltungsratspräsident Pascal Gantenbein

  • CEO Patrik Gisel

  • Über 11'000 Mitarbeitende in der Schweiz

  • Hauptsitz in St. Gallen

  • Drittgrösste Bank der Schweiz und seit 2014 in der Schweiz systemrelevant

  • Bedienen 3,7 Mio. Kundinnen und Kunden in der Schweiz

Tätigkeitsbereich Raiffeisen

Raiffeisen ist schweizweit als Universalbank tätig und bietet alle Bankdienstleistungen an. Sie unterstützt ihre Kunden bei der Vermögensverwaltung durch eine Anlageberatung und bietet gleichzeitig diverse Anlagemöglichkeiten wie Fonds, Termingeldanlagen innerhalb von Wertschriftendepots an. Für Firmenkunden bietet die Raiffeisen zusätzlich verschiedene Möglichkeiten zur Steuerung des Zahlungsverkehrs. Das Kerngeschäft der Raiffeisenbank ist die Vergabe von Krediten an Genossenschafter, insbesondere von Hypotheken für Wohneigentum.

Raiffeisen Hypothek

Die Raiffeisen Bank bietet eine breite Palette an Hypothekarmodellen an. Dies beinhaltet Festhypotheken, Variable Hypotheken, sowie verschiedene Libor-Modelle. Zusätzlich bietet die Raiffeisen Erweiterungen zu den klassischen Hypotheken durch die «Eco-Hypothek» und die «Renovations-Hypothek» an. Bei der «Eco-Hypothek» wird der Kauf oder Bau einer Liegenschaft, welche beispielsweise durch das ökologische Zertifikat von Minergie als energieeffizient bezeichnet wird, durch attraktivere Zinsen belohnt.

Mit der Renovations-Hypothek wird der Kunde von der Raiffeisen bei einem Umbau oder einer Renovation unterstützt. Dabei wird ein Treuerabatt auf die zu zahlenden Zinsen offeriert. Je länger der Kreditnehmer bereits Kunde bei der Raiffeisenbank ist, desto höher die Zinsreduktion.

Neben der breiten Produktepalette vereinfacht die Raiffeisen den Hypothekarprozess durch ihre Onlinetools wie den Hypothekenrechner. Dies ermöglicht durch das Beantworten von individuellen Fragen die direkte Offerte von verschiedenen Finanzierungsvorschlägen. Danach kann der weitere Prozess der Hypothek online über die Website von Raiffeisen weitergeführt und abgeschlossen werden.

Finanzierungsmodelle (Stand 20.04.2018)

Raiffeisen Festhypothek
Mindestbetrag Kein Mindestbetrag
Laufzeit 2 bis 15 Jahre
Amortisation Nur indirekt möglich
Kündigung Kündbar 6 Monate vor Ablauf der Fälligkeit
Eigenschaften Fixierter Zinssatz für die gesamte Laufzeit
Laufzeit Zinssatz
Raiffeisen Festhypothek 2 Jahre 1.160%
Raiffeisen Festhypothek 3 Jahre 1.180%
Raiffeisen Festhypothek 4 Jahre 1.220%
Raiffeisen Festhypothek 5 Jahre 1.310%
Raiffeisen Festhypothek 6 Jahre 1.420%
Raiffeisen Festhypothek 7 Jahre 1.530%
Raiffeisen Festhypothek 8 Jahre 1.630%
Raiffeisen Festhypothek 9 Jahre 1.720%
Raiffeisen Festhypothek 10 Jahre 1.800%
Raiffeisen Festhypothek 15 Jahre Auf Anfrage
Raiffeisen LiborFlex-Hypothek
Mindestbetrag CHF 200'000.-
Rahmenlaufzeit 3 oder 5 Jahre
Amortisation Nur indirekt möglich
Kündigung Kündbar 6 Monate vor Ablauf der Fälligkeit
Eigenschaften Fixierte Marge für die gesamte Laufzeit. Ausgerichtet an den periodisch angepassten LIBOR-Zinssatz (3- oder 6-Monats LIBOR)
Laufzeit Zinssatz
Raiffeisen LiborFlex-Hypothek 3 Jahre 1.000%
Raiffeisen LiborFlex-Hypothek 5 Jahre 1.000%
Fixierte Marge für gesamte Laufzeit. Ausgerichtet an den periodisch angepassten LIBOR-Zinssatz (3- oder 6-Monats LIBOR)
Maximalzins gegen eine Absicherungsprämie nach oben begrenzt.
Raiffeisen LiborTop-Hypothek
Mindestbetrag CHF 200'000.-
Rahmenlaufzeit 3, 5 oder 7 Jahre
Amortisation Nur indirekt möglich
Kündigung Kündbar 6 Monate vor Ablauf der Fälligkeit
Eigenschaften
Raiffeisen Variable-Hypothek
Mindestbetrag Kein Minimum
Laufzeit Ohne Laufzeit
Amortisation Direkt und indirekt möglich
1. Hypothek muss amortisiert werden
Kündigung Kündigungsfrist 3 bis 6 Monate (Je nach Kanton)
Eigenschaften Flexibel durch die variable Laufzeit.
Periodische Anpassung des Zinssatzes
Switch in ein anderes Modell möglich.
Raiffeisen Eco-Hypothek
Betrag Frei wählbar
Hypothekarmodell Frei wählbar
Vorteil Hypozins Ermässigung auf Standardkonditionen während der gesamten Laufzeit
Eigenschaften MINERGIE® oder GEAK® Standard
Raiffeisen «Renovation» Hypothek
Betrag Kein Minimalbetrag
Hypothekarmodell Auswahlmöglichkeit
Vorteil Hypozins Zinsrabatt auf den Basiszins
Eigenschaften Keine Verlängerung nach Ablauf möglich

Profitieren auch Sie von unseren günstigen Zinsen!


Auktion starten