geh zur Hypoauktion Homepage

Hypothekenlexikon

Für volle Transparenz
Service Line 0800 262 262

Weitere Themen:

Hypothekenvergleich

Es liegt in der Natur des Menschen, Dinge miteinander zu vergleichen. Wenn man die Wahl zwischen mehreren Optionen hat, vergleicht man diese miteinander und entscheidet sich schlussendlich für die passendste. Was Sie bei Schuhen, Hotels und Autos schon lange können, ist für Hypotheken erst seit wenigen Jahren möglich.

Möglichkeiten des Hypothekarvergleichs

Wenn Sie früher mehr als eine Hypothekarofferte auf dem Tisch haben wollten, mussten Sie von Bank zu Bank rennen und jedes Mal ein vollständiges Dossier mit unzähligen Unterlagen einreichen. Diese Möglichkeit steht Ihnen natürlich auch heute noch offen. Zum Glück geht es inzwischen viel einfacher und eleganter. Dank dem Internet können Sie online die Angebote der Banken und Versicherungen vergleichen und kriegen einen transparenten Überblick über den Markt. Auf Vermittlungsplattformen wie Hypoguide können Sie noch einen Schritt weiter gehen: Hier erhalten Sie direkt Konditionen, die bereits an Ihre Bonität angepasst sind. Diese Zinssätze entsprechen attraktiven Onlinekonditionen, die wesentlich günstiger sind als die Angebote der Bankfilialen. Ein weiterer Vorteil: Das Hin- und Her mit den Banken können Sie dem Vermittler überlassen. So müssen Sie nur einmalig ein Dossier zusammenstellen und erhalten dann innert Kürze mehrere Offerten Ihrer Wahl.

Spiel von Angebot und Nachfrage

Der Zinssatz für eine Hypothek ist dem Spiel von Angebot und Nachfrage unterworfen. Hypothekarkunden, besonders jene mit einer guten Bonität, sind sehr gefragt, weil Sie der Bank langfristig verbunden bleiben und eine stetige Einnahmequelle darstellen. Lange waren die Banken und Versicherungen bei Zinsverhandlungen am längeren Hebel. Wir von Hypoauktion drehen den Spiess um: Ab sofort können Sie den Lead übernehmen und Ihre Hypothek dem Spiel von Angebot und Nachfrage überlassen – der Auktion. Bei uns haben Sie die Möglichkeit, ein Inserat für Ihre Hypothekaranfrage zu schalten und den Finanzpartnern das Bieten zu überlassen. So ist Ihnen ein attraktives und individuelles Angebot gewiss

Teilnehmer am Hypothekarmarkt

Am Hypothekarmarkt gibt es nebst den Banken weitere Player wie die Pensionskassen und die Versicherungen, die sich ebenfalls ein Stück vom Kuchen abschneiden wollen. Die grosse Konkurrenz zwischen diesen Teilnehmer können Sie sich zu Nutze machen: Jeder dieser Teilnehmer verfügt über gewisse Vor- und Nachteile. So wissen die Banken mit grossem Know How und schnellem Service zu überzeugen, während die Versicherungen und Pensionskassen vor allem für Ihre tiefen Zinssätze bekannt sind. Nur im Internet können Sie bei diesem Angebot aus dem Vollen schöpfen.

Fazit

Mit dem Hypothekarvergleich lassen sich jährlich mehrere Tausend Franken einsparen. Heutzutage ist ein vollumfassender Vergleich mit wenigen Klicks und einem Minimum an Zeitaufwand möglich. Dank Plattformen wie Hypoguide und Hypoauktion verlieren Sie in der weiten Welt der Online-Hypotheken nie den Überblick und erhalten alle Angebote gebündelt und übersichtlich. Übernehmen Sie die Initiative für Ihre Hypothek – Ihr Portemonnaie wird es Ihnen danken.

Profitieren auch Sie von unseren günstigen Zinsen!


Auktion starten